Internationale Deutsche Meisterschaft 2011 Rotating Header Image

Gästeinformation

Liebe Besucher und Freunde des Segelsports,

wir begrüßen Sie auf der Internetseite des mp-tec CUP – Internationale Deutsche Meisterschaft 2011 der Bootsklasse Ixylon. Der Sportverein Stahl Finow, Abteilung Segeln, möchte Ihnen hier Informationen bereitstellen, wie Sie am besten das Event verfolgen können.

Die Wettfahrten werden bei entsprechenden Windverhältnissen am 28.07.2011 um 11.00 Uhr beginnen. In den zwei Regattagebieten haben Sie von Land und vom Fahrgastschiff MS Altwarp die Möglichkeit, das Geschehen live zu verfolgen.

Am westlichen Seeende, zwischen den Ausflugszielen Spring, Süßer Winkel, Cafe Maritim und Hubertusstock können Sie vor allem von der Anhöhe Spring die Wettfahrten live hervorragend von Land beobachten. Darüber hinaus können Sie an den Anlegestellen “Hubertusstock”, “Spring” und “Süßer Winkel” auf das Fahrgastschiff MS Altwarp aufsteigen und so dem regattaerfahrenem Moderator lauschen, der Ihnen viele Informationen zum Geschehen geben wird. Nach den Wettfahrten können Sie über die Anlagestelle “Süßer Winkel” oder “Spring” das Veranstaltungsgelände gut zu Fuss erreichen, wenn Sie dem Wanderweg am Werbellinsee folgen. Vor Ort können Sie alles rund ums Segeln erfahren, die Boote ansehen und ein wenig fachsimpeln.

Weht der Wind aus nördlichen oder südlichen Richtungen, bietet sich das zweite Regattagebiet vor Altenhof an. Von der Promenade aus können Sie dann den Seglern zusehen. Auch ist der Zustieg auf das Fahrgastschiff MS Altwarp hier möglich.

Umfangreiche PKW Parkplätze finden Sie nahe der Anlegestelle “Spring” und in Eichhorst. Von Eichhorst erreichen Sie nach einer 20 minütigen Wanderung am Werbellinkanal entlang den Verein und die Anlegestelle “Süßer Winkel”.

An den Folgetagen werden dann die Starts jeweils zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr liegen. Bitte verfolgen Sie dazu die Informationen auf der Homepage oder bei Facebook. Wir halten Sie dort stets auf dem Laufenden.